Hypnosetherapie

Hypnose ist ein sehr altes Verfahren, das in vielen Kulturen für Heilzwecke verwendet wird. Gleichzeitig ist es eine moderne Heilmethode, die wissenschaftlich gut untersucht ist.

 

In der Hypnose wird eine Trance eingeleitet, um Zugang zu unbewussten Ressourcen zu finden. Ich führe den Patienten also in eine Trance, aus welcher heraus tief greifende Störungen und Probleme bearbeitet werden können.

 

Wichtig zu wissen ist, dass der Klient der Hypnosetherapeutin dabei nicht willenlos ausgeliefert ist, sondern aus einem fokussierten Zustand höchster Konzentration heraus aktiv mitarbeitet.

 

Anwendungsgebiete:

psychische Erkrankungen (z.B. Depressionen, div. Angststörungen, Belastungsstörungen, Essstörungen, Schlafstörungen, ...),

somatische Erkrankungen (z.B. Schmerzen in fast allen Bereichen, Störungen des Immunsystems, ...),

psychosomatische Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Reizdarm, ...),

Verhaltensänderungen (z.B. Nikotinabhängigkeit etc.),

Coaching (Selbstsicherheitstraining, Vorbereitung auf Prüfungen, Verbesserung der Leistungsfähigkeit, ...).

 

Kosten:

60 min - 150 Fr.